Für uns

Jeremia 30 

Die Verheissung der Wiederherstellung Israels



 Und es soll geschehen an jenem Tag, spricht der Herr der Heerscharen, dass ich sein Joch von deinem Hals wegnehmen und zerbrechen werde und deine Fesseln zerreiße, sodass Fremde ihn nicht mehr knechten sollen.

sondern sie werden dem Herrn, ihrem Gott, dienen und ihrem König David, den ich ihnen erwecken will.

Darum fürchte dich nicht, du, mein Knecht Jakob, spricht der Herr, und erschrick nicht, Israel! Denn siehe, ich will dich aus einem fernen Land erretten und deine Nachkommen aus dem Land ihrer Gefangenschaft, und Jakob wird zurückkehren, ruhig und sicher sein, und niemand wird [ihn] aufschrecken!

Denn ich bin mit dir, spricht der Herr, um dich zu erretten.

Yet, LORD. Why do I not feel it? Why do I not see these things happening in my life?...


Was schreist du über deinen Schaden und deinen unheilbaren Schmerz? Weil deine Schuld so groß ist und deine Sünden so zahlreich sind, habe ich dir dies zugefügt!


Wir haben gegen dich gesündigt, and you only LORD. My guilt and sins are great.


...Denn ich will dir Genesung bringen und dich von deinen Wunden heilen, spricht der Herr.

Wann wirst dich uns heilen? Wann, Gott? Wie lange noch?


Jeremia 31


So spricht der Herr: Ein Volk, das dem Schwert entflohen ist, hat Gnade gefunden in der Wüste. Von ferne her ist mir der Herr erschienen: Mit ewiger Liebe habe ich dich geliebt; darum habe ich dich zu mir gezogen aus lauter Gnade.


Pure grace. It is by pure grace alone that you have loved us both with an everlasting life. 
LORD you love us. You will continue to love us. 
You have been faithful to us. You will continue to be faithful to us.

Weinend kommen sie, und unter Flehen führe ich sie; ich will sie zu Wasserbächen führen auf einem ebenen Weg, auf dem sie nicht straucheln werden; denn ich bin Israel zum Vater geworden.

Du bist unser Vater. Du bist unser Kraft. Du wirst uns führen.

ich will ihre Trauer in Freude verwandeln und sie trösten und erfreuen nach ihrem Schmerz.

mein Volk soll sich an meiner Güte sättigen!, spricht der Herr.

Ja, es gibt Hoffnung für deine Zukunft, spricht der Herr

Es gibt hoffnung!

Du hast mich gezüchtigt, und ich bin gezüchtigt worden wie ein ungezähmtes Rind! 
Bringe du mich zur Umkehr, so werde ich umkehren; denn du, Herr, bist mein Gott!

Denn ich will die ermattete Seele erquicken und jede schmachtende Seele sättigen!


Sondern das ist der Bund, den ich mit dem Haus Israel nach jenen Tagen schließen werde, spricht der Herr: Ich will mein Gesetz in ihr Innerstes hineinlegen und es auf ihre Herzen schreiben, und ich will ihr Gott sein, und sie sollen mein Volk sein.


Denn sie werden mich alle kennen, vom Kleinsten bis zum Größten unter ihnen, spricht der Herr; denn ich werde ihre Missetat vergeben und an ihre Sünde nicht mehr gedenken!


Popular Posts